ECDL

ECDL - Europäischer Computerführerschein

Sie haben an unserer Schule die Möglichkeit das ECDL-Zertifkat zu erwerben, ein international anerkannter Standard für Anwenderfertigkeiten im Umgang mit dem Computer.

Der Inhalt des ECDL Core gliedert sich in acht Module

Modul 1: Grundlagen der IKT
Modul 2: Computerbenutzung und Dateimanagement
Modul 3: Textverarbeitung
Modul 4: Tabellenkalkulation
Modul 5: Datenbanken anwenden (Alternative zu M8)
Modul 6: Präsentationen
Modul 7: Web- u. Kommunikation
Modul 8: IT-Security (Alternative zu M5)

Der ECDL Advanced wird zurzeit in folgenden Modulen geprüft:

Advanced Modul 3: Textverarbeitung
Advanced Modul 4: Tabellenkalkulation
Advanced Modul 5: Datenbank
Advanced Modul 6: Präsentation

Bei den Advanced-Modulen wird Computerwissen auf anspruchsvollerem Niveau abgefragt.

Kosten:

ECDL Core: Skill Card 43,-- nur einmal, je Modul 12,--
Advanced: 29,-- je Modul inkl. Card
Beim ECDL-Core müssen 7 Module innerhalb von 3 Jahren absolviert werden.

Prüfungstermine:

Je Schuljahr werden 2 Prüfungstermine (meist nach dem 1. Semester und vor den Sommerferien) abgehalten. Die Anmeldung erfolgt verbindlich beim jeweiligen WINF bzw. IFOM Lehrer.

Vorbereitung:

Die Prüfungstermine werden so abgehalten, dass der Inhalt der jeweiligen Module im Wirtschafsinformatikunterricht besprochen werden kann. Die Vorbereitung kann auch mittels e-Learning (CD, Internetbeispiele) stattfinden. Vor Prüfungsantritt müssen die Schüler eine Demoprüfung bestehen. Die Prüfungen erfolgen ausschließlich elektronisch (R2 Prüfungen).