News

G E N D E R D A Y

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgänge durften am 17. Oktober 2017 im Rahmen des Gender Day an einem Workshop zum Thema "Geschlechterrollen und Wirtschaft" teilnehmen . Professionell gecoacht von Ilse Lang setzten sich die Schülerinnen und Schüler in Teams mit Geschlechterrollen auseinander und wurden in einem weiteren Schritt darum gebeten, sich die Umsetzung von Gleichberechtigung im Jahr 2030 vorzustellen und im Anschluss vor anderen HAK- und HAS-Klassen in der Aula zu präsentieren.

Bei der gelungenen Vorstellung der Ergebnisse aus dem Workshop boten die Schülerinnen und Schüler Lösungsansätze, die in Zukunft verwirklicht sein sollen. So sollten ihrer Meinung nach mehr und bessere Möglichkeiten der Kinderbetreuung geschaffen werden. Ebenso wünschen sie sich für alle Menschen gleichen Lohn für dieselben Anforderungen im Job. Außerdem wurde gefordert, mehr Aufklärung bereits in frühen Jahren zu betreiben und vor allem Jugendliche dazu zu ermutigen, bei der Berufswahl ihren Interessen nachzugehen, ohne darüber sich dazu gezwungen zu sehen, einer Geschlechterrolle zu entsprechen.

Weiterlesen: G E N D E R D A Y

Polittalk

Wir wählen, so viel war unseren SchülerInnen und unseren Gästen, den Abschlussklassen der HLW und des BORG Feldbach, klar. Weil sie ihre Stimme am 15. Oktober nicht "irgendwem" anvertrauen wollten, luden sie kandidierende VertreterInnen aller Parlamentsparteien ein. Irmgard Griss (NEOS), Judith Schwentner (GRÜNE), Walter Rauch (FPÖ), Agnes Totter (Liste Kurz, NVP) und Cornelia Schweiner (SPÖ) stellten sich am 25. September im voll besetzten Zentrum Feldbach der Diskussion mit ihnen.

Unter der Moderation der SchulsprecherInnen Katja Josefus und Michael Hacker gelang ein besonders lebendiges und fruchtbares Frage-Antwort-"Spiel", in dem alle Haltung bewiesen: Der Mann und die Frauen am Podium genauso wie die Jugendlichen, die deutlich zeigten, dass ihnen Menschen und Umgebung, Gegenwart und Zukunft eben nicht egal sind.

Durchaus kontroversiell wurde Stellung bezogen zu Themen wie Jugendarbeitslosigkeit, Bildung und Schule, Entwicklung ländlicher Regionen, Integration, Religion, Innovation, Infrastruktur, Steuern, Globalisierung, EU, ...

Weiterlesen: Polittalk